Skip to Content

Historie

Unsere Geschichte:
130 Jahre erfolgreiches Unternehmertum

Jucho & Coll. steht in der Tradition einer namhaften Unternehmerfamilie. Bereits 1877 gründete Caspar Heinrich Jucho in Dortmund die Fa. C. H. Jucho – über Jahrzehnte eine der wichtigsten Stahlbaufirmen Europas. 1906 übernahm Heinrich Jucho die Geschäfte seines Vaters. Ganz Jucho trat er in der deutschen Politik für die Bedürfnisse und Interessen des Unternehmertums ein.

Auch im Markt trat Heinrich als erfolgreicher Akteur auf. Mit dem Bau der Hochbrücke über den Nord-Ostseekanal setzte er 1911 einen Meilenstein; noch heute ist das Bauwerk die längste Eisenbahnbrücke Europas. 1974 wurde das Werk im Zuge der ersten Ölkrise zunächst geschlossen und dann zum Großteil unter dem Namen Thyssen Engineering weiterbetrieben.

Günter Jucho gründete seine erste Unternehmensberatung am 1.4.1992 in Berlin – Günter Jucho + Partner. Seit nunmehr 20 Jahren berät Günter Jucho mittelständische Unternehmen.